2237 EH

Schallpegelmesser zur Bestimmung von Schalldruckpegeln

2237 EH

Der Schallpegelmesser Brüel & Kjær 2237 EH ist ein Messgerät zur Bestimmung von Schalldruckpegeln, das in Italien für die Prüfungen der Lärmbelästigung zugelassen ist, die im Rahmen von Fahrzeuguntersuchungen vorgesehen sind. Er wird in Übereinstimmung mit den Spezifikationen des Protokolls MCTCNet2 mit dem entsprechenden Heft zum Vermerken der regelmäßigen Kontrolle in zweierlei Ausführung geliefert.

Das Gerät gehört im Sinne der Norm IEC 1672 zur Kategorie der Schallpegelmessgeräte der Gruppe X, d. h. es handelt sich um ein autonomes, batteriebetriebenes Instrument, das die Messung der Schallpegel ohne Erfordernis des externen Anschlusses an andere Instrumente vornimmt.

EIGENSCHAFTEN

  • ZEITGEWICHTUNG

    Gewichtungen Slow, Fast, Impuls
    wählbar per Tastatur

  • FREQUENZGEWICHTUNG

    Gewichtungen A, B, C
    wählbar per Tastatur

  • INTERNE BATTERIE

    Interne Batterie  
    zum Speichern von Datum und Uhrzeit

  • LCD-DISPLAY

    LCD-Display
    mit Hintergrundbeleuchtung

  • STROMVERSORGUNG

    4 Alkali-Batterien (AA)
    oder extern über serielle Schnittstelle

  • MESSPARAMETER

    Zeitgleiche Erfassung
    SPL, Leq, MaxL, MinL

PLUS

  • BT200-BAT

    Möglichkeit zur drahtlosen Installation
    in Kombination mit BT200-BAT

  • VERBREITUNG

    Das am weitesten verbreitete Schallpegelmessgerät auf dem Markt, über 80 % der Prüfstellen nutzen 2237 EH

  • HALTERUNG FÜR SCHALLPEGELMESSER

    Möglichkeit zur Installation auf Spezialhalterung für Montage auf Multifunktionsständer

WENN SIE MEHR ERFAHREN MÖCHTEN

SIE ERHALTEN VON MMB AKTUELLE NEUIGKEITEN AUS DER WELT DES CAR SERVICE